Kein guter Mann,  Andreas Izquirdo

 

Walter ist Postbote und ein ziemliches Ekelpaket. Zumindest auf den ersten Blick. Mit knapp sechzig wird er in die Abteilung für unzustellbare Briefe strafversetzt: die Christkindfiliale in Engelskirchen. Dort erreicht ihn ein Brief des zehnjährigen Ben, adressiert an den lieben Gott. Der Junge braucht dringend Hilfe, und Walter antwortet ihm - natürlich als Gott.

 

Es beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft. Vielleicht kann Walter ja Ben helfen - und Ben Walter??

 


Der Bojenmann,  Kester Schlenz / Jan Jespen

 

 

Wie viele Tag mochte der Tote wohl schon so dagestanden haben? Mit leicht abgewinkelten Armen wie kurz vor einem Duell: schwarze Hose, weißes Hemd, etwa einen Meter siebzig groß, dunkle Haare, Seitenscheitel. 

 

Auf den ersten Blick sah er aus wie der echte Bojenmann. Bis man ihm ins Gesicht blickte...

 

 


Marschlande,  Jarka Kubsova 

 

Britta ist mit ihrem Mann und ihren Kindern in die Hamburger Marschlande an der Elbe gezogen. Als sie die Gegend erkundet, stößt sie auf die Spuren der Bäuerin Abelke Bleken, der hier vor Jahrhunderten ein großes Unrecht angetan wurde. Immer tiefer taucht Britta ein in Abelkes Geschichte. Und merkt dabei, wie viel sie im Leben der anderen Frau über sich erfährt.