Es war als hätt´ der Himmel die Erde still geküsst,

dass sie im Blütenschimmer von ihm nur träumen müsst´.

 

Die Luft ging durch die Felder, die Ähren wogten sacht,

es rauschten leis´ die Wälder, so sternenklar die Nacht.

 

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,

flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.

 

(Mondnacht, Joseph von Eichendorff)

 

 

 

In Gedenken an unsere verstorbenen Mitarbeiterinnen.

Über viele Jahre haben sie unser Team durch ihre Hilfsbereitschaft und Herzlichkeit bereichert. Wir werden sie nicht vergessen.

 

 

 

 


Charlotte Bohnsack, verstorben am 12. Dezember 2015


Giesela Eßmann, verstorben am 02. Oktober 2014 


Monika Möller, verstorben am 31. Dezember 2013


Dorothea Müller, verstorben am 21. Juli 2012